11 Nov

Wo sind die Mieter?

Am letzten Wochenende hat das Hamburger Abendblatt einen kurzen Bericht über die SUN-WPG veröffentlicht. Erfreulicherweise fühlten sich einige Leser von der Tätigkeit als SUN-Paten angesprochen, das Team der freiwilligen Unterstützer wächst also.

In der letzten Woche haben wir auch unser Projekt auf dem Betreuungsgerichtstag Nord vorgestellt, einer Fachveranstaltung für alle „am betreuungsgerichtlichen Verfahren … beteiligten Personen“ – also auch Berufs- und Vereinsbetreuer*innen. Zwar konnten wir hier und da Neugierde wecken und Zustimmung hören zum Bedarf an solchen WGs wie der SUN. Leider aber haben wir keine weiteren Mieter gewonnen. Wir suchen also weiterhin nach Betreuer*innen, denn wir haben noch Plätze frei!

Interessant für Berufsbetreuer:
Die SUN-WPG erfordert nur einen geringen Zeit-Aufwand!       mehr…

Ein wenig Zeit haben wir aber noch, die Eröffnung der WPG wurde auf den 1. April 2020 verlegt. Unsere Vermieterin Heerlein- und Zindler-Stiftung hat das mit Blick auf einen Sicherheitspuffer beschlossen. (siehe Terminplan für St.Georg)

Gute Nachrichten auch von unseren Nachbarn: Im Stockwerk über uns entsteht die erste Wohn-Pflege-Gemeinschaft „Haus für morgen e.V.“ für Schlaganfallpatienten und Menschen mit erworbenen Hirnschäden. Eine erste Info-Veranstaltung gibt es am 13. Dezember um 14 Uhr vor Ort. Weitere Infos bei www.haus-fuer-morgen.com oder bei der Heerlein- und Zindler-Stiftung.